DE | ENG

Kazakh British Trio in Zürich

Am Freitag 18.September 2015 um 19.30 findet in der Kirche Unterstrass ein Kammermusikkonzert statt (Eintritt frei, Kollekte). Britische Pianistin Sophia Rahman und Zwillingsgeschwister aus Kasachstan Bota Tynybekova (Violine) und Bulat Tynybekov (Violoncello) werden Meisterwerke von Beethoven, Brahms, Mendelssohn und Schubert aufführen.

Bota Tynybekova (Violine) ist Absolventin der Royal College of Music in London und schliess ihr Masterstudium an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Als Gewinnerin diverser Wettbewerbe konzertierte sie in Italien, England und den USA.

Bulat Tynybekov (Violoncello) hat sein Bachelorstudium am Royal College of Music in London in 2009 abgeschlossen und hat sein Masterdiplom an der Guildhall School of Music and Drama in London erhalten. Er ist Preisträger internationaler Wettbewerben in Kasachstan, Russland, Malta und Tschechien.

Sophia Rahman (Klavier) geniesst seit über fünfzehn Jahren einen ausgezeichneten internationalen Ruf als Konzertpianistin und als offizielle Korrepetitorin von Lionel Tertis und Barbirolli Wettbewerbe. Sie unterrichtete am Belfast Quinn University und konzertierte in Grossbritannien, China, Schweden, Sri Lanka und Neuseeland.

Sophia, Bota und Bulat haben sich 2007 in London kennengelernt und traten seither als Klaviertrio in der National Gallery of London, an der Royal Asiatic Society, der Cambridge und der Essex University, in Almaty und Astana (Kasachstan) auf. Im Oktober 2015 werden sie mit demselben Programm an der Oper von Astana und an der Almaty Philharmonie in Kasachstan auftreten.

Adresse: Kirche Unterstrass, Turnerstrasse 47, 8006 Zürich

Eintritt frei. Kollekte

Mehr Informationen: +41 76 797 90 78

Flyer downloaden